Neues aus dem Dekanat und den Pfarreien

  1. Warum sollen junge Menschen zur Kirchenvorstandswahl gehen?

    Videoclip der Evang. Jugend

    Mehr Informationen
  2. Neues Dekanatsinfo Juni/Juli 2018

    Ein besonderes Auferstehungsbild, Veränderungen im Ehegrund, manche Konzerte und vieles mehr

    Mehr Informationen
  3. "Mein Freund ist mein, und ich bin sein“

    Konzert mit CoroCantiamo am 9. Juni in Wiebelsheim

    Mehr Informationen
  4. "Auf dass sie alle eins seien!"

    Ökumenischer Gottesdienst am 18. Mai

    Mehr Informationen
  5. Dringend Erzieherin oder Erzieher gesucht

    Kindertagesstätte St. Matthäus mit Kinderkrippe

    Mehr Informationen
  6. Sprengkraft von Bohnen

    Kirche für Kinder startet in Illesheim und Schwebheim

    Mehr Informationen
  7. Musik alter und zeitgenössischer Meister

    Konzerte des Posaunenchores am 12. und 13. Mai 2018

    Mehr Informationen
  8. Wohin an Himmelfahrt, am Donnerstag, 10. Mai?

    Natürlich zum Gottesdienst im Grünen! Herzliche Einladung!

    Mehr Informationen
  9. "Kongo-Tribunal" macht sprachlos

    Kongo-Team machte auf wichtige Zusammenhänge aufmerksam:

    Wie hängen Bürgerkrieg und Bodenschätze im Kongo und unsere Handys zusammen? Wohin mit dem alten Handy?

    Mehr Informationen
  10. Ja zum Glauben und zur Kirche sagen

    Konfirmation im Wandel

    In vielen Kirchengemeinden wird jetzt Konfirmation gefeiert

    Mehr Informationen
  11. Das Kongo Tribunal –

    Film- und Aktionsabend am Mittwoch, 25. April 2018

    Mehr Informationen
  12. Ostern - das Fest des Lebens

    „Christ ist erstanden!“ Feiern Sie mit uns den Sieg über den Tod!

    Mehr Informationen

2018 ein Wahljahr!

Wenn Sie auf das Logo für die Kirchenvorstandswahl klicken, werden Sie auf die Webseite für die Wahl weitergeleitet

 

Nach sechs Jahren steht im Jahr 2018 die nächste Kirchenvorstandswahl an. Als Termin wurde vom Landeskirchenrat der 21. Oktober 2018 festgelegt. An diesem Tag wird in allen Kirchengemeinden des Dekanats gewählt. Die Briefwahlunterlagen werden schon lange vorher jedem Wahlberechtigten zugesandt.

Die Einführung des neuen Kirchenvorstandes wird dann am 1. Advent (2. Dez. 2018) erfolgen. Ausweichtermine für die kleineren Kirchengemeinden sind am 18. und 25. November und am 9. Dezember 2018.

Das Motto und das Logo der Wahl transportieren eine Aussage: Die Überlegung „Ich glaub“ reift zum Entschluss „Ich wähl“. Glaube und Wahl haben etwas miteinander zu tun, nicht nur am Wahltag. Das Erkennungszeichen der Christen, der Fisch, ist mit dem (Wahl) Kreuz verbunden. Sein Rot findet sich als liturgische Farbe bei den Festen der Kirche wieder.

Die Gemeinde Jesu lebt aus der Kraft des Kreuzes und sie verwirklicht sich im Miteinander der Gemeindeglieder und im Engagement füreinander. Um das zu gestalten, braucht es Menschen, die wählen und die sich für die Wahl zur Verfügung stellen.

Losung für 20.06.2018

Der HERR wird dir seinen guten Schatz auftun, den Himmel, dass er deinem Land Regen gebe zur rechten Zeit und dass er segne alle Werke deiner Hände.

5.Mose 28,12